Felix Schwalbenbach

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Felix Schwalbenbach (Geb. 09.02.1991 bei München), ist ein junger Politiker der Liberal-Konservativen Allianz. Er ist Bundesminister des Auswärtigen und Mitglied des Bundestages.
    Biographie

    Felix Schwalbenbach wurde am 09.02. des Jahres 1991 bei München geboren. Er besuchte gemeinsam mit seinem Bruder das Michaeli-Gymnasium in München. Nach seinem erfolgreichem Abitur begann er mit einem Studium der Politikwissenschaften, welches er 2017 beendete. Schon 2015 besuchte er einige Veranstaltungen der Liberalen Partei, welche er sogar gelegentlich mit einer Rede unterstützte. Mitte 2017 schloss er sich der Liberalen Partei an, verhielt sich aber ruhig.

    Die ersten wirklichen politischen Schritte unternahm Felix Schwalbenbach 2018 und zog in den Bayrischen Landtag ein. Am 07. September 2018 übernahm der das Staatsministerium für Inneres und Migration in Bayern und arbeitet seitdem zusammen mit dem Ministerpräsidenten Frédéric Bourgeois und den restlichen Vertretern der Staatsregierung im Kabinett. Felix wurde bei der 14. Bundestagswahl als Abgeordneter der Liberalen Partei in den Bundestag gewählt.

    Nach einem Überraschenden Vorschlag von Ministerpräsident Bourgeois stellte er sich zur Wahl als Landtagspräsident in Bayern und wurde am 21.09. zu diesem gewählt und hat dieses Amt bis heute, nur mit einer kurzen Unterbrechung Inne.

    Er war für die Liberale Partei im 15. und 16. Bundestag vertreten. Sein Mandat verlor er, als er, aufgrund einem Kurswechsel der Liberalen Partei, in die Liberal-Konservative Allianz wechselte, in welcher er einige Bekannte, wie seinen guten Freunde und Kollegen Frédéric Bourgeois, Maximilian Rathenau und John Kennedy. Dieses Mandat eroberte er sich jedoch im 18. Bundestag zurück und wurde dort zum Stellvertretenden Bundestagspräsidenten gewählt. Im Kabinett Fuhrmann II ist er zum Bundesminister des Auswärtigen geworden.

    Privates

    Felix Schwalbenbach ist allein stehend. Doch ist er in der Nachbarschaft für kleine Feierlichkeiten bekannt, die er mit der ganzen Nachbarschaft abhält. Dinge wie sommerliches Grillen sind keine Seltenheit.


    Ämter



    Politisches Amt
    Von
    Bis
    Mitglied des Bayrischen Landtages26. August 2018heute
    Staatsminister für Inneres und Integration (BY)07. September 201826. Okrober 2018
    Landtagspräsident in Bayern21. September 2018heute
    Mitglied des Deutschen Bundestages18. September 201811. März. 2019
    Bundesminister des Auswärtigen21. Oktober 201821. November 2018
    Staatsminister der Justiz (BY)13. Februar 201912. April 2019
    Mitglied des XVIII. Bundestages20. Mai 2019heute
    Bundestagsvizepräsident25. Mai 2019heute
    Bundesminister des Auswärigen02. Juli 2019heute

    400 mal gelesen