Rudolf Brandner

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rudolf Brandner ist ein vdeutscher freier Journalist.
    Rudolf Brandner (*19.10.1983 in Wiesbaden) ist ein vdeutscher freier Journalist.

    Er wuchs in Wiesbaden als Sohn der Angestellten Simone Brandner und des Unternehmers Timo Brandner (Brandner Group) auf. 2002 schloss Brandner erfolgreich sein Abitur am Gymnasium Leibnizschule Wiesbaden ab. Anschließend studierte er in Dresden Germanistik und erhielt 2007 seinen Master of Arts. Bis 2015 arbeitete Brandner als Redakteur für Politik bei der Sächsischen Zeitung. Im August 2015 nahm er eine Stelle bei der väterlichen Brandner Group an und bildete seine Fähigkeiten im Bereich des Qualitätsjournalismus weiter aus. Im Juli 2018 wagte Brandner einen erneuten Schritt in die Selbstständigkeit und nahm schließlich am 23. September 2018 eine Stelle als Lokalredakteur für Sachsen beim Kurier an.

    340 mal gelesen