Clerk of the United States House of Representatives

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Der Clerk des Repräsentantenhauses ist vor allem für die Administration des Senats zuständig. Er archiviert die in Kraft getretenen Gesetze im Archiv, erstellt Zeitpläne für die Abgabe von Berichten an den Kongress und übernimmt weitere derartige Aufgaben. Im Moment gibt es keine Amtsinhaber.
    Der Clerk des Repräsentantenhauses ist ein Beamter des Repräsentantenhauses, dessen Hauptaufgabe die Protokollführung über Vorgänge im Repräsentantenhaus ist. Ähnlich wie der President pro Tempore wird der Clerk des Repräsentantenhauses einmal gewählt und bleibt solange im Amt bis er zurücktritt oder anderweitig sein Amt verliert. Im Moment gibt es keinen Amtsinhaber.

    Die Aufgaben des Clerks besteht vor allem aus Aktivitäten im Hintergrund, die einen reibungslosen Ablauf im Regierungsablauf gewährleisten sollen. Er archiviert die in Kraft getretenen Gesetze im Archiv und erstellt Pläne über die Pflichten der Exekutive auf Grund in Kraft getretener Gesetze. Das dient der Übersichtlichkeit im Kongress, die für die Haushaltsgesetzgebung und zur effizienten Arbeit der Exekutive hilfreich ist.

    82 mal gelesen