Berndt Dahlke

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Berndt Dahlke ist ein deutscher Politiker, der in der SP aktiv ist.
    Berndt Dahlke ist ein deutscher Politiker, der in Hamburg, für die Sozialdemokratische Partei tätig ist.

    Geboren wurde er am 20. Juli 1945 in Hamburg, Bergedorf.

    Nach einer langen Karriere, wurde er 2007, innerhalb seiner Rente, Mitglied der
    Bezirksversammlung für die SP. 2009 wurde er Bezirksamtsleiter.
    Knapp 8 Jahre später wurde er Abgeordneter in der Hamburgischen Bürgerschaft.
    Nach einer kurzen Zeit als Stellv. Bürgerschaftspräsidenten, wurde er zum Bürgeschaftspräsidenten.
    Er war Senator und Präses des Innern im Senat Friedmann II.
    Er war Bundesminister für Arbeit und Soziales im Kabinett Fuhrmann II.
    Er wurde nach dem Ende der Amtzeit des Ersten Bürgermeisters Friedmann, mit 80% zum neuen Ersten Bürgermeister gewählt.
    Sein Senat [Senat Dahlke] wird nur von der Sozialdemokratischen Partei getragen.

    Privat ist er ein Eishockey-Fan. Er hat viele Jahre Eishockey gespielt. (RIP Hamburg Freezers ;( )

    160 mal gelesen