Stroma Kater

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Biographie von Stroma Kater
    Leben:
    Stroma Kater wurde am 18. 6. 1981 in Ried im Innkreis (Österreich) geboren und zog gemeinsam mit seiner Familie 1990, im Alter von 9 Jahren nach Passau in Bayern, wo er bis heute lebt. Dort besuchte er auch das Gymnasium Leopoldinum, nach dem Abitur studierte er an der Regensburger Universität Geschichte und arbeitete nach dem Studium 16 Jahre lang als Bibliothekar. Seine politische Karriere begann, als er in die Liberal-Konservative Allianz eintrat und am 13. Februar 2019 sein erstes politisches Amt als Mitglied des bayerischen Landtages antrat.
    Kater ist allerdings nicht nur Politiker sondern auch Besitzer und Betreiber des Bootsverleihs "Kätzchen" und Besitzer des "Wirt'z Berlin", einem österreichischen Gasthaus in Berlin, sowie ehrenamtlich stellv. Präsident des vdeutschen Vereins der Tierfreunde und Mitglied der Burschenschaft Germania München.
    Legendär ist außerdem seine Leidenschaft für Grammelknödel.

    Politische Ämter:


    Bundespolitik:

    AmtVonBis
    Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung2. Juli 201912. August 2019
    Mitglied des Bundestages7. Oktober 2019Heute




    Landespolitik:

    AmtVonBis
    Mitglied des bayerischen Landtages13. Februar 2019Heute
    Bayerischer Staatsminister für Entwicklung und Digitalisierung22. Juli 201922. September 2019
    Fraktionsvorsitzender der Liberal-Konservativen Allianz im bayerischen Landtag19. August 2019Heute




    innerparteiliche Ämter:

    AmtVonBis
    Generalsekretär der Liberal-Konservativen Allianz28. September 2019Heute

    516 mal gelesen