[Ausschreibung] Botschafter in den Vereinigten Staaten von Amerika

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Ausschreibung] Botschafter in den Vereinigten Staaten von Amerika



      Ausschreibung
      für den Posten des Botschafters der Bundesrepublik vDeutschlands in den Vereinigten Staaten von Amerika


      Da der Posten des Botschafters der Bundesrepublik vDeutschland in den Vereinigten Staaten von Amerika bereits seit längerem vakant ist, wird diese Stelle nun öffentlich ausgeschrieben. Die Besetzung der Stelle erfolgt befristet für eine Dauer von 3 Monaten.


      Die Vereinigten Staaten sind einer der wichtigsten Verbündeten der Bundesrepublik. Eine professionell geführte diplomatische Beziehung zwischen unseren beiden Staaten ist daher unabdinglich. Ziel des Botschafters ist es, die Beziehungen und den Austausch der beiden Staaten in seriöser Art und Weise zu pflegen und zu fördern. Der Botschafter steht im stetigen Austausch mit dem Auswärtigen Amt, respektive dem Bundesminister des Auswärtigen. Gefordert wird ein professionelles, seriöses und kompetentes Auftreten sowie höchste Verlässlichkeit und die Kompetenz zum führen neutraler, diplomatischer Gespräche. Langfristig soll so die zwischenstaatliche Freundschaft vertieft und das gegenseitige Vertrauen der beiden Staaten gestärkt werden.

      Bewerbungen sind unter folgender postalischer Adresse (Konversation) persönlich an den Bundesminister des Auswärtigen, Herrn Viktor Mutschlechner zu adressieren:

      Auswärtiges Amt
      11013 Berlin


      Der Bewerbung sind folgende Unterlagen beizulegen:

      • Lebenslauf
      • Motivationsschreiben
      • vollständiger Name

      Die Bewerbungsphase bleibt vom Moment der Veröffentlichung dieser Mitteilung 7 Tage lang geöffnet.