Sperre und verwarnungen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sperre und verwarnungen

    ich habe die verwarnregeln Grad gelesen, dabei ist mir aufgefallen das ich innerhalb 2 Woche 2 mal gesperrt wurde und dafür nicht mal die entsprechende Anzahl von Verwarnungen habe.

    Vorallem würde ich mir wünschen, das man mit mir eine Konversation für bevor ich gesperrt werde, ich kann erst nach der Sperre meine Nachrichten sehen.
    Dabei kann ich niemanden anschreiben, wofür ich eine Verwarnung gekriegt habe um auch mal darüber zu reden, wir sind ja erwachsen.
    Vorallem kriegt man wenn man jemanden schreibt eben keine Antwort oder man kann keinen anschreiben.

    Jetzt versuche ich es hier um es mal zu klären.

    Sogar andere User haben mich schon gefragt warum ich gesperrt wurde, obwohl ja in den neuen Regeln steht das sowie nicht öffentlich kommt.

    Ich würde mich über eine Antwort freuen eben hier oder per privat messenger.
    zur info ich hab LRS.
  • Gary Weston schrieb:

    Liebe Mitspieler,
    wir haben eine Änderung bei dem Sanktionssystem beschlossen. Weiterhin geben die unterschiedlichen Verwarnungen bestimmte Verwarnpunkte (siehe hier). Es weiterhin so, dass ein Spieler ab 15 Verwarnpunkten für 24-Stunden gesperrt wird. Ab jetzt wird man ab 30 Punkten automatisch für drei Tage gesperrt.

    Die Verwarnungen der Admins führen zu einer automatischen Sperrung, die von System durchgeführt wird. Da sie auch als Strafe zu sehen ist, ist es sinnvoll, dass sie direkt und unverzüglich ausgesprochen werden.

    — Administrator
  • Prof. Dr. Daniel Zahl schrieb:

    Gary Weston schrieb:

    Liebe Mitspieler,
    wir haben eine Änderung bei dem Sanktionssystem beschlossen. Weiterhin geben die unterschiedlichen Verwarnungen bestimmte Verwarnpunkte (siehe hier). Es weiterhin so, dass ein Spieler ab 15 Verwarnpunkten für 24-Stunden gesperrt wird. Ab jetzt wird man ab 30 Punkten automatisch für drei Tage gesperrt.
    Die Verwarnungen der Admins führen zu einer automatischen Sperrung, die von System durchgeführt wird. Da sie auch als Strafe zu sehen ist, ist es sinnvoll, dass sie direkt und unverzüglich ausgesprochen werden.
    so viele Verwarnung habe ich nicht bekommen das ich ein 2tes mal gesperrt werde, geschweige beim ersten mal.

    Vorallem wurde mir nicht erklärt weshalb man mich sperrte, da kann Man es auch schwer als Strafe sehen.

    Vorallem nach der Sperre ist keiner zum jeweiligen klarstellen erreichbar.
    zur info ich hab LRS.
  • Max Wein schrieb:

    Vorallem würde ich nach dem Mail Verlauf gegen hab ich nur 3 Verwarnungen aber wurde 2 mal gesperrt.

    Und laut den Regeln muss man ja mindestens 3 mal Verwarnungen erhalten haben für 1 Sperrung (24h)
    Falsch. Wie oben zitiert, gibt es bei 15 Punkte eine erste Sperre. Da verschiedene Gründe verschiendene Punkte haben, ist auch schon bei weniger als drei Verwarnungen eine Sperre möglich.

    — Administrator
  • Prof. Dr. Daniel Zahl schrieb:

    Max Wein schrieb:

    Vorallem würde ich nach dem Mail Verlauf gegen hab ich nur 3 Verwarnungen aber wurde 2 mal gesperrt.

    Und laut den Regeln muss man ja mindestens 3 mal Verwarnungen erhalten haben für 1 Sperrung (24h)
    Falsch. Wie oben zitiert, gibt es bei 15 Punkte eine erste Sperre. Da verschiedene Gründe verschiendene Punkte haben, ist auch schon bei weniger als drei Verwarnungen eine Sperre möglich.
    ich habe eine wegen spam ( wo ich noch rede bedarf habe da man mir nicht sagte wo ich gespannt habe)

    Und 2 wegen der melde Funktion (wo ich auch noch rede bedarf habe)

    Insgesamt 20 Punkte und wurde 2 mal gesperrt 24 sth.

    Irgendwas lauft doch falsch laut der rechnung.
    zur info ich hab LRS.
  • Max Wein schrieb:

    ich habe eine wegen spam ( wo ich noch rede bedarf habe da man mir nicht sagte wo ich gespannt habe)


    Und 2 wegen der melde Funktion (wo ich auch noch rede bedarf habe)

    Insgesamt 20 Punkte und wurde 2 mal gesperrt 24 sth.

    Irgendwas lauft doch falsch laut der rechnung.
    Nichts für ungut, aber es ist sehr anstrengend, wenn ein Mitspieler drei oder gar mehr Beiträge hintereinander postet. Warum packst du nicht alles in einen Beitrag? Warum bearbeitest du nicht deinen Beitrag, wenn dir ein Nachtrag einfällt? Dafür ist die Bearbeitungsfunktion doch da.



    BUNDESKANZLER DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND
    VORSITZENDER DER SOZIALDEMOKRATISCHEN PARTEI
    MITGLIED DES DEUTSCHEN BUNDESTAGES

    „Freiheit und Leben kann man uns nehmen, die Ehre nicht.“ - Otto Wels
  • Die Nutzungsbedingungen sind klar und verständlich und vor allem nicht besonders schwer zu lesen. In der Regel braucht man also dort nur nachlesen und sollte merken, was man falsch gemacht hat.

    Die Arbeit der Admins ist zeitraubend, daher ein vereinfachtes System von Verwarnungen und ggf. automatischen Sperren. Wer damit nicht einverstanden ist, soll sich bitte eine andere Plattform suchen.

    Natürlich werden wir das Mitteilungssystem was Verwarnungen bzw. Sperren angeht eventuell überarbeiten, so dass man auch bei Sperren noch informiert wird.