Alle Statusmeldungen 1

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Herzlichen Glückwunsch an Frau von Habsburg. Spezielle Grüße gehen an die Kameraden der Berliner KonP. #Loyalty?
    • Felix Figl -

      Schon zurück aus Paris?

      • Boris Hassemer -

        Diese persönliche Art der Kritik ist dem Amt des Vizekanzlers in gesteigerter Weise unwürdig.

      • Felix Figl -

        Und einem möglichen Bayerischen Ministerpräsidenten ist es würdig, zur Verbrennung von Kirchen aufzurufen? Interessant, das lasse ich jetzt unkommentiert stehen.

      • Boris Hassemer -

        Herr Bourgeois hat seinen Fehler eingeräumt und sich hierfür entschuldigt. Das zeugt von Größe. A rechtfertigt nicht ohne weiteres B, Herr Figl.

      • Felix Figl -

        Sich in einem Halbsatz zu entschuldigen zeugt keineswegs von Größe. Das zeugt von kleinlautem Zurückrudern, wenn man merkt, dass man mit Proletentum nicht vorwärts kommt.

      • Boris Hassemer -

        Nun, ich möchte nicht weiter auf Herr Bouergeoi‘s Verhalten eingehen. Maßgeblich ist, dass sich ein Vizekanzler professionell zu verhalten hat. Dem sind Sie nach meinem Dafürhalten nicht nachgekommen und das habe ich hiermit zum Ausdruck gebracht.

    • Katja Barley -

      Interessant wäre es schon zu erfahren, woher sie diese brisanten Anschuldigungen entnehmen. Des Weiteren wäre es absolut legitim und nicht verwerflich neue Wege nach dem Ende der Legislaturperiode zu gehen.