Jörg van der Wijk

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Jörg van der Wijk ist ein niederländisch-deutscher Politiker (*2.5.1970) in der Partei UdM
    Am 2.5.1970 wurde Jörg van der Wijk in Maastricht als Sohn einer niederländischen Mutter und deutschen Vater auf die Welt gebracht.

    Während seiner Jugend begeisterte er sich schon sehr stark für Politik und trat schließlich der VVD 1989 ein. Dort wurde er Bürgermeister von Maastricht mit gerade mal 24 Jahren.5 Jahre später hat er nicht noch einmal kandidiert, da er etwas 'Neues' entdecken wollte. So trat er 2001 der VVD aus und ging nach Deutschland, Sachsen. Dort hat er Jura von 2002-2006 studiert. 2016 wurde er auf die deutsche Politik aufmerksam und trat 2017 schließlich der UdM an. Heute ist er Fraktionsmitglied der UdM Sachsen.

    56 mal gelesen