Bundesregierung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die Bundesregierung besteht aus dem Bundeskanzler und den Bundesministern.

    Aufgaben


    Die Bundesregierung von vDeutschland, auch Bundeskabinett genannt, ist ein Verfassungsorgan und übt die Exekutivgewalt auf Bundesebene aus. Sie besteht gemäß Art. 62 GG des Grundgesetzes aus dem Bundeskanzler und den Bundesministern. Die Bundesminister werden auf Vorschlag des Bundeskanzlers vom Bundespräsidenten ernannt und entlassen. Die Amtszeit des Bundeskanzlers und somit auch der Bundesregierung beträgt in vDeutschland 2 Monate. Durch die Situation, dass die Bundesregierung Gesetzesentwürfe in den Deutschen Bundestag einbringen und zu Gesetzesentwürfen des Bundesrates Stellung nehmen kann sowie Mitglieder der Bundesregierung zugleich auch Mitglieder des Bundestages sein können, hat die Regierung auch Einfluss auf die Legislative.

    Aktuelle Bundesregierung


    LegislaturKabinettKoalitionAmtsantrittBemerkungen
    18.



    Ehemalige Bundesregierungen


    LegislaturKabinettKoalitionAmtsantrittEntlassung*Amtstage**Bemerkungen
    1.Kabinett PascalS I20. August 201623. September 201635 Tage
    2.Kabinett PascalS II23. September 20164. Dezember 201673 Tage
    3.Kabinett PascalS III4. Dezember 201630. Dezember 201643 Tage
    4.Kabinett Dietrich I16. Januar 20173. März 201777 TageRegierung unter Beteiligung der Parteilosen Dr. Anastasya Liebermann
    5.Kabinett Krause I3. April 20172. Mai 201762 TageMinderheitsregierung; nach dem Tod von Felix Krause übernahm Vizekanzler Niederrheiner die Amtsgeschäfte
    6.Kabinett Stark I4. Juni 20174. Juli 201760 TageRegierung unter Beteiligung des UdM-Abgeordneten Dominik Zuschlag
    7.Kabinett Stark II3. August 201711. September 201748 Tage
    8.Kabinett Stark III20. September 20172. November 201744 TageRücktritt von Bundeskanzlerin Stark am 2. November 2017
    8.Kabinett Arabia I5. November 201712. November 201727 TageFortsetzung der Regierungskoalition mit Wahl von Bundeskanzler Arabia am 5. November 2017
    9.Kabinett Bloomberg I3. Dezember 20177. Januar 201858 TageRegierung unter Beteiligung des parteilosen Abgeordneten David Fuhrmann; Inaktivität der Bundeskanzlerin
    10.Kabinett Terlienen I30. Januar 201811.03.201870 Tage
    11.Kabinett Lambsdorff I30. Januar 2018Beteiligung des Parteilosen Niederrheiner
    12.Kabinett Fichtler
    13.Kabinett Binz
    14.Kabinett Emden
    15.Kabinett Fischer IÖDL = Gemeinsame Liste aus GP und DP
    16.Kabinett Fischer IIMinderheitsregierung unter Tolerierung der GP, Beteiligung Polo Bens (GP) am Kabinett
    17.Kabinett Fuhrmann



    * nach offizieller Entlassung durch den Bundespräsidenten wurde die Bundesregierung bis zur Einführung einer neuen Bundesregierung mit der Weiterführung der Amtsgeschäfte betraut
    ** inklusive der Zeit mit der Weiterführung der Amtsgeschäfte nach offizieller Entlassung durch den Bundespräsidenten

    Dauer der Regierungsbildungen


    LegislaturBundestagswahlVerhandlungsabschlussAmtsantritt BRegVerhandlungstageTage gesamt
    123. bis 26. Juni 201629. Juli 201620. August 201633 Tage55 Tage
    225. bis 28. August 201615. September 201623. September 201618 Tage26 Tage
    327. bis 30. Oktober 201621. November 2016 (gescheitert)4. Dezember 201623 Tage36 Tage
    422. bis 25. Dezember 201614. Januar 201716. Januar 201720 Tage22 Tage
    523. bis 26. Februar 201730. März 2017 (gescheitert)3. April 201732 Tage36 Tage
    64. bis 7. Mai 20171. Juni 20174. Juni 201724 Tage27 Tage
    729. Juni bis 2. Juli 201730. Juli 20173. August 201728 Tage32 Tage
    87. bis 10. September 201718. September 201720. September 20178 Tage10 Tage
    99. bis 12. November 201728. November 20173. Dezember 201716 Tage21 Tage
    1011. bis 14 Januar 201826. Januar 201830. Januar 201812 Tage16 Tage
    119. bis 11. März 201805. April 201809. April 201824 Tage28 Tage
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18

    2.289 mal gelesen

Kommentare 3